flammkuchen_cf

Protein Flammkuchen

Hallo Freunde der proteinreichen Köstlichkeiten,
Es wird mal wieder Zeit für ein neues Rezept. Heute steht eine proteinreiche und fettarme Version des zeitlosen Klassikers Flammkuchen auf dem Speiseplan. Er ist super einfach zuzubereiten und schmeckt fantastisch.

Zutaten

Für den Teig

100g Mehl
1/2 Tl Backpulver
120g Magerquark
20ml Wasser
Prise Salz

Für den Belag

50g Quark
50g Schinkenwürfel leicht
30g Zwiebel
Gewürze

Zubereitung

Heize den Backofen auf 200°C vor.

Mische alle Zutaten für den Teig und knete den Teig so lange, bis du einen leicht elastischen Teig hast.

Rolle den Teig auf einem Stück Backpapier möglichst dünn aus. Schneide die Zwiebel in Würfel.

Lege das Backpapier mit dem Teig auf ein Backblech.

Bestreiche den Teig mit Magerquark und verteile die Schinkenwürfel und die Zwiebelwürfel auf dem Teig. Würze den Flammkuchen nach Belieben.

Backe den Flammkuchen für ca. 10 Minuten im Ofen bis er knusprig ist.

Nährwerte

Eine Portion enthält ca. 525kcal, 78g Kohlenhydrate, 3g Fett und 45g Protein.

Ich wünsche dir viel Spaß beim ausprobieren!

Mehr Rezepte

Flexible Cooking
Immer noch hungrig? Mehr Rezepte und Ideen findest du in meinem Kochbuch Flexible Cooking – das Fitnesskochbuch! Über 80 leckere und eiweißreiche Rezepte in einer Sammlung.

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann schreib diese hier in die Kommentare oder in unsere Facebook-Supportgruppe. So können wir dir bei deinen Fragen schnell weiterhelfen.