gleichzeitig

Kann ich gleichzeitig Muskeln aufbauen und Fett abbauen?

In diesem Text wollen wir dir erklären ob und wann du gleichzeitig Muskeln auf und Fett abbauen kannst. In unseren anderen Basic Artikeln haben wir dir ja schon erklärt das Du zum Muskelaufbau ein Kalorienüberschuss und zum Fettabbau ein Kaloriendefizit benötigst.

Was der Kalorienbedarf ist und wie er sich zusammensetzt, erfährst du hier

Deinen Kalorienbedarf kannst du hier errechnen

Es gibt allerdings Ausnahmesituationen in der dir sogar das gelingt, was viele für unmöglich halten. Wenn du

– Trainingsanfänger mit einem hohen Körperfettanteil
– jemand der früher deutlich mehr Muskelmasse gehabt hat und jetzt viel Körperfett hat

bist, kannst du eine gewisse Zeit beides gleichzeitig. Du kannst also Fett verlieren und Muskeln aufbauen und das, obwohl du kein Kaloriendefizit oder Kalorienüberschuss durch deine Ernährung erzielst. Allerdings musst du auch in diesem Falle auf deine Ernährung achten um auf genug Eiweiß zu kommen.(1)

Woran liegt das?
Erstens wird dein Körper als Trainingsanfänger nur darauf warten den Muskelreiz, den du mit unserem Anfängerplan setzt in Muskelmasse umzusetzen. Du solltest also möglichst von Anfang an mit einem optimalen Trainingsplan arbeiten um diesen “Anfängerbonus” voll auszunutzen.

Wenn du früher durch körperliche Arbeit oder Training mehr Muskeln hattest, wird es dir deutlich einfacher fallen, diese Muskelmasse wieder zurück zu bekommen. Auch du hast einen kleinen Bonus, den du aber nur mit einem guten Trainingsplan ideal nutzen kannst.

Der zweite Grund ist, dass dein Körper, solange du einen erhöhten Körperfettanteil hast sehr bereitwillig dieses überflüssige Körperfett abgibt. Dieser Mechanismus funktioniert aber nur so lange so gut, bis du einen „normalen“ Körperfettanteil erreicht hast. Dein Körper möchte nicht dick sein und wird sehr stark dabei helfen, Fett zu verlieren. Und dieses Fett wird verbrannt, es liefert dir Energie und mit dieser Energie kann dein Körper, obwohl du keinen Kalorienüberschuss erreichst, Muskelaufbau leisten wenn du genug Eiweiß zu dir nimmst.

Wie viel g Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht brauche ich?

Leider waren das schon die Sonderfälle, die für eine kurze Zeit von einem kleinen Bonus profitieren. Solltest du nicht zu einer dieser Gruppen gehören, also keine allzu hohen Körperfettanteil haben, musst Du aber jetzt nicht niedergeschlagen sein. Wir zeigen dir mit unseren Trainingsplänen und unseren Ernährungstipps, wie auch Du dein Ziel so schnell wie möglich erreichen kannst.
Hast du Fragen oder Anregungen? Dann schreib diese hier in die Kommentare oder in unsere Facebook-Supportgruppe. So können wir dir bei deinen Fragen schnell weiterhelfen.

Quelle:
(1)http://www.bodyrecomposition.com/fat-loss/adding-muscle-while-losing-fat-qa.html