11titel

Beeren-Quark Crepe

Allgemein3_728x90

Wer es gerne fruchtig mag, wird dieses Rezept mögen. Dieses Rezept enthält eine Menge Eiweiß und nur wenig Kohlenhydrate und Fett!

Zutaten:

Für die Crêpes:
2 Eiklar (~72g)
90g Körniger Frischkäse leicht
10g Instant Oats
1 Scoop Whey Protein (~20g)
20ml fettarme Milch
Süßstoff und Aroma nach Belieben

Für den Quark:
150g Magerquark
50g TK Beeren-Mischung
Süßstoff und Aroma nach Belieben

Zubereitung:

Heizt eine flache, beschichtete Pfanne auf mittlerer Hitze vor. Gebt alle Zutaten in einen Mixer oder in eine Küchenmaschine und mixt so lange, bis ihr einen flüssigen Teig erhaltet.
Gießt jeweils die Hälfte des Teiges in die Pfanne und bratet den Crêpe für ca. 3 Minuten. Wenn der Rand leicht trocken wird, könnt ihr den Crêpe wenden und ca. 2 Minuten von der anderen Seite braten.
In der Zwischenzeit könnt ihr den Magerquark mit den TK-Beeren in einem Mixer oder einer Küchenmaschine zusammen mit dem Süßstoff mixen.
Danach verteilt ihr den Beeren-Quark auf die Crêpes und rollt diese ein.

Nährwerte:

Das Rezept enthält ca ~357kcal, 4g Fett, 24g Kohlenhydrate und 57g Eiweiß!

Zu diesem Rezept passt wunderbar ein Protein Iced Coffee

Guten Appetit!

Mehr Rezepte

Flexible Cooking
Immer noch hungrig? Mehr Rezepte und Ideen findest du in meinem Kochbuch Flexible Cooking – das Fitnesskochbuch! Über 80 leckere und eiweißreiche Rezepte in einer Sammlung.

11

Banner